Ihr Partner für berufliche Bildung
99961
Today33
Yesterday120
This Week1327
This Month4285
All Days99961
Highest 01-29-2016 : 694
 

Ein herzliches Willkommen am Berufskolleg Viersen.

  Information in English

Das Berufskolleg Viersen mit seinen 2400 Schülerinnen und Schülern zeichnet sich vor allem durch seine Vielfalt aus. Als Bündelschule mit fünf Bereichen stehen wir für Technikbegeisterte ebenso offen wie für kaufmännisch Interessierte oder für Jugendliche, die ihre Zukunft in den Bereichen Gesundheit oder Soziales sehen. Wir bieten auch jungen Leuten eine Chance, die noch keine Ausbildungsstelle gefunden haben. Wir begrüßen die Diversität unserer Schülerinnen und Schüler und versuchen, ihr fordernd und fördernd gerecht zu werden.
Die Altersspanne unserer Schülerinnen und Schüler liegt zwischen 15 und Mitte 40, das Gros ist zwischen 16 und 25 Jahre alt. 32 Prozent unserer Schülerinnen und Schüler haben einen Migrationshintergrund, die Herkunftsfamilien stammen aus 55 unterschiedlichen Nationen. Angehörige von mindestens sieben verschiedenen Religionen bzw. Konfessionen besuchen unsere Schule.

Zwei Drittel unserer Schülerinnen und Schüler befinden sich in einer dualen Ausbildung. Unsere Schule bietet Fachklassen für insgesamt 19 verschiedene Ausbildungsberufe aus Industrie, Handwerk, Handel, Logistik und Dienstleistung an. Die Auszubildenden besuchen i. d. R. wöchentlich an zwei Tagen den Berufsschulunterricht. An den übrigen Wochentagen erfolgt die Ausbildung in den Unternehmen.

Berufliche Grundbildung wird in den Berufsfachschulen in den Berufsfeldern Elektrotechnik, Metalltechnik, Holztechnik, Gesundheitswesen, Ernährung- und Versorgungstechnik, Wirtschaft und Verwaltung vermittelt. Berufliche Orientierung bieten wir in Klassen für Jugendliche ohne Ausbildungsverhältnis an.

Das dritte Drittel stellen die sogenannten Vollzeitschülerinnen und –schüler dar. Sie können in 20 verschiedenen Bildungsgängen die berufliche Grundbildung, den Hauptschulabschluss, den mittleren Schulabschluss, anspruchsvolle Berufsausbildungen, die Fachhochschulreife und sogar das Abitur erreichen. Im einzelnen bieten wir in unserem Berufskolleg folgende Schulformen an:

Berufsfachschule für Kinderpflege: Abschluss Staatl. geprüfte/r Kinderpfleger/in und Fachoberschulreife

Höhere Berufsfachschulen in den Berufsfeldern: Soziales, Gesundheit, IT-Technik, Wirtschaft und Verwaltung: Abschluss Fachabitur

Fachoberschule Klasse 11 und 12 in den Berufsfeldern Gesundheit und Soziales: Abschluss Fachabitur

Fachschule Sozialpädagogik: Abschluss Staatlich anerkannte/r Erzieher/in und Fachhochschulreife

Berufliches Gymnasium: Wirtschaftsgymnasium, Abschluss Allgemeine Hochschulreife,

Berufliches Gymnasium Gesundheit, Abschluss Allgemeine Hochschulreife