Ihr Partner für berufliche Bildung

Zurzeit ist einer unserer Schüler mit dem Coronavirus infiziert. Das Gesundheitsamt hat eine Quarantäne für den betroffenen Schüler ausgesprochen, weitere Maßnahmen werden derzeit geprüft.

Als Vorsichtsmaßnahme wird der Unterricht in der betroffenen Klasse bis zu den Herbstferien als Distanzunterricht abgehalten. Dabei handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, um eventuelle Infektionsketten frühzeitig zu unterbinden.